Wöchentlich Donnerstags, Freitags, Samstags und Mittwochs, ab dem 14.04.2022, bis zum 30.10.2022
Start time: 11:00 - End time: 15:30

Eine schöne Grachtenfahrt mit den Kähnen Jan Salie oder Jan Kordaat durch das monumentale Stadtzentrum von Gouda.

Die Tour folgt der historischen Schifffahrtsroute durch die Stadt, die seit dem frühen Mittelalter die einzige Verbindung für den Handel zwischen Flandern und den niederländischen Städten war. Der Skipper begleitet die Fahrt mit historischen Fakten und Anekdoten. Jeden Mittwoch, Donnerstag, Freitag und Samstag fahren wir etwas kürzere Fahrten (1 Stunde) mit weniger Personen, so dass Sie einen sicheren Abstand zueinander halten können. Der Führer spricht vom Deckshaus aus (er geht nicht nach vorne). Mit Hilfe eines Informationsblattes können Sie aber auch alle Informationen nachlesen. Man muss frei von Beschwerden sein. Man muss auch in der Lage sein, selbständig an Bord zu kommen.

Zeitraum und Tage:

14. April - 30. Oktober, Donnerstag bis Samstag
Mai - September, Mittwoch - Samstag

Einschiffungsort:
11.00 Uhr: Einschiffung an der Anlegestelle am Oosthaven 13 und Ausschiffung im Museumshafen.
12.30 Uhr: Museumhaven, Buurtje 1 und Ausfahrt Oosthaven 13.
14.00 Uhr: Einschiffung an der Anlegestelle Oosthaven 13 und Ausschiffung im Museumshafen.
15.30 Uhr: Einschiffung Museumhaven, Buurtje 1 und Ausschiffung Oosthaven 13.

Dauer:

Ungefähr eine Stunde (je nach Passage der vielen schönen Brücken)

Preis:
11 € pro Person, 3 bis 12 Jahre 6 € pro Person.

Möchten Sie sicher sein, dass Sie einen Platz auf dem Schiff bekommen? Dann buchen Sie bis zu einem Tag im Voraus über unser Reservierungsformular.

Am Tag selbst können Sie beim VVV Gouda in der Goudse Waag Musterkarten erhalten.