Navigation

Erasmus

Erasmus in Gouda

Erasmus von Rotterdam ist einer der faszinierendsten Denker der europäischen Geschichte. Er wuchs in Gouda auf, anschließend führte ihn sein Weg durch ganz Europa, gestorben ist er in Basel. Am Samstag, dem 26. Oktober findet wieder der verrückte Samstag statt, ein mittelalterliches Abenteuer mit Aktivitäten für Jung und Alt, mit einem Augenzwinkern zu dem Werk von Erasmus „Lob der Torheit“. Machen Sie eine Zeitreise zurück in die Zeit der Pestärzte, Wahrsagerinnen, Narren, Troubadoure und Spinnerinnen... „ Wir sind Reisende in dieser Welt, keine Bewohner“ - Erasmus -